Abende der Zeremonie „Die Liebe der Pflanzengöttin – ein Abend mit der Energie von Ayahuasca“

 

Wir werden am Abend jeweils einen zeremoniellen Kreis eröffnen und nach präziser Eingangsrunde über Räuchern, Trommeln und Gesänge einen Raum erschaffen, der Euch Gelegenheit gibt zu tiefer innerer Reise, zur Begegnung mit dem Geist der Dschungelpflanze Ayahuasca und zur Begegnung mit Euch selbst.
Für alle, die mit Ayahuasca vertraut sind: Dies ist eine Arbeit ohne körperliche Einnahme der Pflanze, in der wir jedoch dieselben Bewusstseinsräume bereisen...
Diese Abende sind großartige Möglichkeit, Absichten zu verwirklichen, Erkenntnis und Verstehen zu gewinnen, Plätze von Heilung zu vertiefen, in einen ausgedehnten Erfahrungsraum einzutauchen, und in aller Schönheit und Gemeinsamkeit einen besonderen Abend zu verbringen...

 

Leitung: Kerstin Brinkbäumer und Johannes Mlodyschewski
 

>> mehr